Jahreshauptversammlung 2019

Am 15. März 2019 traf sich die Mitgliederversammlung des Bädlesvereins. Die Vorsitzende Tamara Diebel berichtete von einer erfolgreichen Saison 2018, die mit über 19 000 Besuchern das sehr schöne Wetter widerspiegelte, aber auch wieder einmal zeigte, wie wichtig unser Bädle für Kernen ist.

Der Finanzbericht für das vergangene Badejahr wurde detailliert vorgetragen. Die Gemeinde schoss in diesem Jahr 50.000,– Euro zu, so dass die Jahresbilanz als einigermaßen ausgeglichen zu bezeichnen ist. Die Mitglieder entlasteten den Vorstand einstimmig.

Genauso einstimmig fielen die Wahlen aus: Susanne Lambé als stellvertretende Vorsitzende, Gerold Schwab als Schlichter, Gabriele Schoch und Benjamin Treiber als Kassenprüfer wurden wieder in ihren Ämtern bestätigt.

Die kommende Saison bringt einige Neuerungen:

  • Wir werden einen Frühschwimmertag pro Woche anbieten (voraussichtlich Dienstags oder Mittwochs)
  • ein Seniorentag mit dem Seniorenrat ist angedacht
  • 2 – 3 Mal pro Jahr ist eine Mitgliederinformation geplant

Die üblichen Veranstaltungen wie Kult mit einem Kino- und einem Musikevent, diverse Sportangebote und Martinimarkt sind ebenfalls wieder in Vorbereitung.

Das Geld der Bürgerstiftung wird in ein neues Spielhaus fließen, denn der Abbau der Sandecke hat unseren Anlagen und Geräten schon erkennbare Erleichterung gebracht, wird aber natürlich von den kleinen Besuchern vermisst.

Die Badesaison steht nun wieder vor der Tür. Bald starten die Vorbereitungen im Bädle für die neue Saison. Und dafür benötigen wir wieder die Unterstützung unserer Mitglieder, denn ohne die Mithilfe vieler Hände, ist der Badebetrieb unseres Vereins nicht aufrecht zu erhalten. Am Samstag, den 13. April ist der erste Arbeitseinsatz geplant mit großer Beckenputzaktion, bitte schon einmal diesen Termin notieren!!

About the author